Stadtjugendring Bendorf begrüßt neue Jugendpflegerin Urszula Pietkiel

In jüngster Sitzung des geschäftsführenden Vorstandes des Bendorfer Stadtjugendringes begrüßten die Akteure gemeinsam mit ihrem Gast, dem Bürgermeister Michael Syré die neue Jugendpflegerin Urszula Pietkiel, welche seit dem 15.07.2014 mit einer halben Stelle die städtische Jugendarbeit und damit auch geschäftsführend den Stadtjugendring Bendorf unterstützt. Im Weiteren wurden anstehende Themen und Weiterlesen…

StadtJugendRing wird 25 Jahre alt – Mininisterin zu Jubilarfeier eingeladen

Am Rheinland-Pfalztag in Neuwied trafen beim Jugendempfang der Ministerpräsidentin Vorstandsmitglieder des StadtJugendRinges Bendorf auf die rheinland-pfälzische Jugendministerin Irene Alt, die eine Einladung, nach Bendorf zu kommen, sofort annahm. Die Ministerin soll die Festansprache zum 25. Jubiläum des StadtJugendRinges halten,der mit über 30 Mitgliedsverbänden der größte rheinland-pfälzische Ortsjugendring ist.

Stadtjugendring beim DGB-Neujahrsempfang

Beim diesjährigen DGB-Neujahrsempfang waren wir aktiv vertreten durch die Vorstandsmitglieder Mark Lubkoll (links) und Ferhat Yalcinkaya (rechts). Hier sind beide mit Kulturstaatssekretär Walter Schumacher im Rathaussaal zu sehen. Schumacher sprach über die Sayner Hütte die Weltkulturerbe werden soll.